So verschieben Sie Spotify-Wiedergabelisten zu Apple Music

May 6, 2024

Möchten Sie Ihre Spotify-Wiedergabeliste zu Apple Music übertragen?

Kurzanleitung zum Übertragen von Musik von Spotify zu Apple Music:

  • Laden Sie die FreeYourMusic-App herunter (Desktop oder Handy).
  • Verbinden Sie Ihre Spotify- und Apple Music-Konten (Quelle und Ziel).
  • Wählen Sie Spotify als Quelle für Ihre Musik.
  • Wählen Sie Apple Music als Ziel für Ihre Musik.
  • Wählen Sie die zu übertragenden Wiedergabelisten oder Alben aus und starten Sie den Vorgang.
  • Überwachen Sie den Fortschritt der Übertragung und genießen Sie Ihre Musik auf der neuen Plattform.

Spotify und Apple Music sind beliebte Streaming-Dienste. Viele Leute fragen sich, ob sie Spotify-Wiedergabelisten auf Apple Music übertragen können.

Sie fragen sich auch, ob sie den umgekehrten Weg gehen können. Zum Glück haben wir eine Lösung für Sie.

In wenigen Minuten können Sie von Spotify zu Apple Music oder von Apple Music zu Spotify wechseln.

Wenn Sie Spotify-Wiedergabelisten in Apple Music konvertieren möchten, können Sie FreeYourMusic verwenden. Unsere Drittanbieter-App hilft Nutzern, ihre Spotify-Wiedergabelisten zu Apple Music zu übertragen.

Sie funktioniert auch mit anderen Streaming-Diensten. Dazu gehören Amazon Music, TIDAL und YouTube Music.

Sind Sie auf der Suche nach neueren, tiefer gehenden Artikeln?

Hier finden Sie eine ausführliche Anleitung und Tipps für die Migration von Musik von Spotify zu Apple Music. Sie finden ihn im Blog von freeyourmusic.com.

Oder sehen Sie sich diese Kurzanleitung für den Wechsel von Spotify zu Apple Music an: How To Transfer From Spotify to Apple.

Sie können Ihre Wiedergabelisten auch manuell kopieren. Eine Musikkonvertierungs-App ist jedoch viel praktischer. Sparen Sie Zeit und lassen Sie FreeYourMusic den Migrationsprozess für Sie erledigen.

So konvertieren Sie Spotify-Wiedergabelisten in Apple Music: Was Sie brauchen

Zunächst müssen Sie die FreeYourMusic-App herunterladen. Sie ist für iOS, Android, MacOS, Windows und Linux verfügbar. Wir empfehlen die Desktop-App, da sie Übertragungen in der Regel schneller abwickelt.

Sie können bis zu 100 Songs kostenlos übertragen, um den Dienst zu testen. Für große Musikbibliotheken ist ein Basispaket oder ein Premium-Abonnement besser geeignet.

Sie können Ihre Lieblingstitel verschieben und Wiedergabelisten und Alben mit ein paar Fingertipps exportieren.

Sie benötigen ein aktives Spotify- und Apple Music-Konto, um Ihre Wiedergabelisten zu migrieren. Sie müssen diese Konten in der App verknüpfen. Sie dienen als Quell- und Zielplattform. Durch diese Verbindung kann FreeYourMusic seine Magie entfalten

So übertragen Sie Spotify-Wiedergabelisten auf Apple Music: Schritt-für-Schritt

Um Wiedergabelisten von Spotify zu Apple Music zu übertragen, müssen Sie Folgendes tun:

  1. Laden Sie FreeYourMusic herunter. Öffnen Sie es auf Ihrem Desktop oder Ihrem mobilen Gerät. Sie sehen alle Musik-Apps, die wir unterstützen.

download-freeyourmusic

  1. Verbinden Sie Spotify und Apple Music.connect-spotify-and-apple-music

  2. Wählen Sie Spotify als Quell-Musikplattform.

spotify-source

  1. Wählen Sie nun Apple Music als Ziel-Musikplattform.

apple-music-destination

  1. Wählen Sie die Wiedergabeliste und die Alben, die Sie verschieben möchten. FreeYourMusic wird den Rest erledigen. Tippen Sie auf Übertragung beginnen.

select-playlists

  1. Die Übertragung wird in der Liste angezeigt.

transfer-list

  1. Klicken Sie auf eine bestimmte Übertragung, um deren Fortschritt zu sehen. Wenn 100% erreicht sind, ist der Vorgang abgeschlossen. Jetzt können Sie Ihre Wiedergabeliste bei einem neuen Musikdienst genießen.

music-transfer-progress

Sie können die gleiche Anleitung auch verwenden, um einzelne Titel und Alben zu verschieben. Wählen Sie einfach die gewünschten Wiedergabelisten, Alben, Wiedergabelisten oder einzelne Titel auf dem Bildschirm Wiedergabeliste auswählen aus.

Die oben beschriebenen Schritte funktionieren auch bei anderen Diensten. Sie können von Apple Music zu Spotify, von Spotify zu TIDAL oder von YouTube Music zu Amazon Music wechseln. Sehen Sie, welche Übertragungskombinationen wir unterstützen.

Was ist, wenn nicht alle Songs übereinstimmen?

Spotify und Apple Music haben gleich große Bibliotheken. Das bedeutet aber nicht, dass sie die gleiche Musik haben. Einige Musik-Streaming-Dienste haben exklusive Titel.

Sie haben auch exklusive Alben. Sie können die Rematch-Funktion verwenden, um verpasste oder falsche Titel zu finden.

Manchmal unterscheiden sich Name und Interpret leicht. Andere Informationen können auf verschiedenen Plattformen unterschiedlich sein. Um den richtigen Titel zu finden, kann es eine zusätzliche Sekunde dauern.

Wir haben einen praktischen Leitfaden zusammengestellt, der dir bei der Auswahl der richtigen Streaming-App hilft. Sowohl Spotify als auch Apple Music sind großartige Orte für Ihre wertvollen Wiedergabelisten.

Aber wenn du kein großes Budget hast, ist die Wahl einer der beiden Apps ein Muss für Musikfans. Spotify vs. Apple Music - für welche App sollten Sie sich entscheiden?

Wie lange dauert es, Musik von Spotify zu Apple Music zu übertragen?

Die FreeYourMusic-App wird ständig verbessert und verfeinert. Mit jeder neuen Version wird die App aktualisiert, wobei die Geschwindigkeit eine große Rolle spielt. In der Regel dauert die Übertragung der Musik einige Minuten.

Hier sind ein paar Schätzungen:

  • Kleine Übertragungen (bis zu 100 Titel) dauern nur wenige Minuten.
  • Mittlere Übertragungen (ein paar hundert Titel) können bis zu 30 Minuten dauern.
  • Große Übertragungen (Tausende von Titeln) können einige Stunden dauern.

Die Geschwindigkeit der Musikübertragung hängt von Ihrer Internetgeschwindigkeit ab, davon, wie viele Übertragungen Sie auf einmal vornehmen und davon, ob FreeYouMusic ein hohes Datenaufkommen aufweist.

Um die maximale Übertragungsgeschwindigkeit zu erreichen, finden Sie hier einige Tipps:

  • Verschieben Sie Musik in kleineren Stapeln.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie eine stabile Internetverbindung haben.
  • Vermeiden Sie eine Überlastung des Servers (während der Stoßzeiten).

Hier finden Sie eine Anleitung zur Fehlerbehebung: Funktioniert FreeYourMusic nicht?

Warum ist Apple Music eine gute Alternative zu Spotify?

Die Wahl der Musik-Streaming-Plattform ist eine persönliche Entscheidung. Manche Leute lieben die riesige Auswahl an Podcasts und Musik, die Spotify an einem Ort bietet. Andere wiederum möchten nie auf Spotify Wrapped verzichten.

Apple Music ist jedoch eine gute Wahl für einen alternativen Streaming-Dienst. Hier ist, was Sie für Ihr Abonnement bekommen:

  • Über 100 Millionen Songs
  • Apples eigener Codec ALAC
  • Verlustfreie Titel
  • Räumliches Audio mit Dolby Atmos
  • Werbefreies Hören
  • Apple Music Gesang
  • Umfangreicher Katalog klassischer Musik mit über 30.000 kuratierten Wiedergabelisten
  • Unkomplizierte Benutzeroberfläche
  • Vergleichbarkeit
  • Sie können Ihre eigene Musik in Ihre Apple Music-Bibliothek hochladen

Kann man eine Spotify-Wiedergabeliste ohne Abonnement in Apple Music umwandeln?

Wenn Sie eine Spotify-Wiedergabeliste zu Apple Music übertragen möchten, müssen Sie ein Konto bei diesen Diensten haben. Mit dem kostenlosen Spotify-Abo können Nutzer Wiedergabelisten ohne Abonnement erstellen und verwalten. Sie benötigen kein Premium-Abo.

Bei Apple Music hingegen gibt es keinen kostenlosen Plan, und Sie benötigen ein Abonnement, um den Dienst zu nutzen. Es gibt eine kostenlose Testversion für diejenigen, die an einem Abonnement interessiert sind.

Wenn Sie derzeit kein aktives Apple Music-Abonnement haben, können Sie Ihre Wiedergabelisten nicht übertragen.

Migration zwischen beliebigen Musikdiensten

FreeYourMusic für iOS herunterladen

Du findest uns auch auf

AndroidmacOSWindowsLinux